Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /var/www/html/pages/watch.php on line 76
Tsuujou Kougeki ga Zentai Kougeki de Ni-kai Kougeki no Okaasan wa Suki desu ka? [Do You Love Your Mom and Her Two-Hit Multi-Target Attacks?] Folge 9 GER SUB Stream - AnimeCloud

Animecloud The cloud is yours

Tsuujou Kougeki ga Zentai Kougeki de Ni-kai Kougeki no Okaasan wa Suki desu ka? [Do You Love Your Mom and Her Two-Hit Multi-Target Attacks?]

Tsuujou Kougeki ga Zentai Kougeki de Ni-kai Kougeki no Okaasan wa Suki desu ka? [Do You Love Your Mom and Her Two-Hit Multi-Target Attacks?]
7.14/10.00 (7 Stimmen)
Anime: Tsuujou Kougeki ga Zentai Kougeki de Ni-kai Kougeki no Okaasan wa Suki desu ka? [Do You Love Your Mom and Her Two-Hit Multi-Target Attacks?]
Jahr:2019
Folgen: 11
Sprache:
Untertitel:
Status: Airing
Subgruppe: wakanim

Tsuujou Kougeki ga Zentai Kougeki de Ni-kai Kougeki no Okaasan wa Suki desu ka?, die Anime-Adaption zu Dachima Inakas gleichnamiger Light Novel, erzählt die Geschichte Masato Oosukis. Masato ist ein ganz gewöhnlicher junger Mann, der viel Zeit mit Videospielen verbringt und so auch einiges an Übung in diesem Bereich hat. Als er sich endlich am Ende einer zufälligen Untersuchung an seiner Schule glaubt, wird er in ein geheimes Projekt der Regierung verwickelt. Dieses Projekt schickt den jungen Mann plötzlich in eine Videospielwelt! So weit, so gut … Dieses Genre kennen wir ja schon, doch einen Haken hat die ganze Sache …»Mum will gemeinsam mit ›Maa-kun‹ auf ein Abenteuer aufbrechen! Darf Mum ›Maa-kuns‹ Gefährte sein?!« – Und so nahm Masatos Dilemma seinen Lauf. Nicht nur wurde er in eine Videospielwelt transportiert – nein, er ist hier auch noch gemeinsam mit seiner Mutter Mamako gefangen! Gemeinsam stoßen die beiden in dieser neuen Welt auf die niedliche Händlerin Porta und die bedauernswerte Philosophin Wise, mit denen sie nun auf ihr ganz eigenes Abenteuer aufbrechen wollen. Und während Masato schon ganz heiß darauf ist, seine Fähigkeiten unter Beweis zu stellen und den beiden Mädels zu imponieren, muss er jedoch feststellen, dass das nicht leicht wird … Wie soll er sein eigenes Können unter Beweis stellen, wenn seine überfürsorgliche Mutter nicht nur dauernd bei ihm, sondern auch noch eine völlig übermächtige, zwei Waffen gleichzeitig schwingende Ein-Frau-Armee ist …?

Für diese Episode ist noch kein Stream vorhanden.
Zur nächsten Folge

Kommentare zu Tsuujou Kougeki ga Zentai Kougeki de Ni-kai Kougeki no Okaasan wa Suki desu ka? [Do You Love Your Mom and Her Two-Hit Multi-Target Attacks?]

Noctis_Strife (Gast) Avatar
Noctis_strife (gast) Vor 1 Monat
Nein er ist ok Aber The Rising of the Shield Hero war 100 mal besser das selber bei Re-zero und SAO
Husky Avatar
Husky Vor 1 Monat
@Deadspacepro96 hatte selbst nochmal nachgesehen. hatte ich wohl einfach schon vergessen
VoiD59 (Gast) Avatar
Void59 (gast) Vor 1 Monat
Dieser Anime ist auf so vielen Ebenen falsch genauso wie Conception. Dieser Anime sollte in die Hentaisektion da Spoiler! sehr viel nackte Haut gezeigt wird und das zufälligerweise durch Slimes die Kleidung weg geätzt wird. Das mit ecchi übertreiben die Macher auch komplett Die Story ist egal, weil die Kamera fast die ganze Zeit auf die Brust von Frauen zeigt und es natürlich auch jede Menge pantyshots gibt. Man hat sich mit der Sohn Mutter Beziehung mal versucht einen sinnvollen plot zu entwickeln aber 1. Das Publikum interessiert sich nicht für diese Thematik. 2. Da man nur Geld verdienen will, wird nur Müll produziert(wie leider die meisten Animes). Das einzige Gute sind die Bilder.
jiyuuishi  (Gast) Avatar
Jiyuuishi (gast) Vor 1 Monat
XD es ist einfach echt lustig wie hier manche einen Mutterkomplex haben. *Spaß, will hier keinem zu nahe treten, nur weil der Anime nicht seinen Geschmack und/oder Humor trifft. Ich muss vorweg sagen, das ich den Manga direkt nach der Anime-ankündigung mir angeschaut habe, weil das Setting und die Beschreibung so genial absurd klangen... - ich wollte in den Manga nur mal reinschnuppern um eine Vorstellung zu bekommen - ...am Stück durch gelesen bis aktuellem Kapitel... KURZ: ich hab eine relativ gute Vorstellung was uns hier erwartet. Tja und mir gefällt der Humor, die ganzen kleinen Seitenhiebe, Anspielungen und Referenzen auf Games, Klischee-Parodie und subversiven Satiere+die Humor-Goldgrube der Interaktion zw. Mutter-Sohn. Ich kann mir aber durchaus vorstellen, wäre ich momentan im Alter zw. 15 und ...20?, dann wär der Humor und Witz dieser Serie für mich wohl auch nervig, aber so "jung und unschuldig" bin ich ja nicht mehr - also kann ich den Anime einfach nur abfeiern und freu mich auf das was da noch kommen wird Das die Optik und Animation nicht die "Beste" ist.... Ja und? darauf kommt es bei der Serie doch gar nicht an. Sonst müsste man ja auch Asobi Asobase als schlechten Anime bezeichnen! (ja trauts euch ruhig...^^ die die ihn gesehen haben wissen was ich meine und wetzen schon grinsend ihre rethorischen Klingen. Ich glaube echt, dieser Anime ist nix für jugendliche oder junge Erwachsene. Doch wer bereits etwas "reifer" ist und eventuell selber auch schon Kinder hatt.... der findet hier eine herrlich alberne Unterhaltung mit ein paar liebevollen auf die Spitze getriebenen Klischees aus den Bereichen RPG-Gaming, Komplexität mütterlicher Liebe, sehr viel Metahumor und viel Selbstironie. Also ich werde hier weiter schauen. Den Spaß lasse ich mir nicht entgehen ;) PS: alle die diesen Anime abbrechen und noch unschlüssig sind, was man stattdessen schauen könntet: Araburu Kisetsu no Otome-domo yo. BEM Joshikousei no Mudazukai. Unbedingt mal da reinschauen. Alle drei haben deutlich mehr Aufmerksamkeit verdient - als manch andere derzeit laufende Serie (hier auf animecloud) bekommt ! Und Araburu ist ein ganz heißer Kandidat für den Anime der Saison, den - warum auch immer - kaum einer auf dem Radar hat - WHY? (für 'offtopic' aber das musste einfach mal gesagt werden)
Elder (Gast) Avatar
Elder (gast) Vor 1 Monat
Muss schon sagen, ich bin ziemlich überrascht. Jetzt aber nicht wirklich im positiven Sinne.... das man aber so ne richtige Borderline-Szene bringt hab ich tatsächlich nicht erwartet. Wahrscheinlich dann wieder mal nur auf der Blu-ray für den Anime alles unzensiert.... typische Strategie um ein paar mehr Verkäufe rauszukratzen.... schlau, schlau. ^^ Ansonsten bedient sich der Anime schon ziemlich am Klischee, wenigstens ist die Comedy aber top. Kann man sich auf alle Fälle weiterhin ansehen.
Brez1999 (Gast) Avatar
Brez1999 (gast) Vor 1 Monat
Hab nach dem "schlechter als Isekai Smartphone"- auch mal reingeschaut. Ich muss sagen, dieser Anime ist wirklich schlecht. Vorallem die Helikopter-Mutter ist der Horror finde ich. Nach Folge 2 frage ich mich echt, wer die Zielgruppe sein soll..
PillePalle (Gast) Avatar
Pillepalle (gast) Vor 1 Monat
alter fuck die zweite folge grenzt schon fast an incest
Nathrem (Gast) Avatar
Nathrem (gast) Vor 1 Monat
1 Meine Fresse wie kann man ein Anime wie diesen nur Freigeben. 2 Anime die von der Realität in Videogame Game Beschworen werden gibt es mittlerweile viele, aber die auch relativ sau gut sind wie Log Horizon z.b. 3 Die Charaktere gehen mal überhaupt nicht meine Fresse das sieht eher nach Hentai Inzest aus und ein Muttersöhnchen. 4 Der Anime hat einfach nichts von all dem was die anderen Animes haben Comedy / Fantasy/Action etc eine Geschichte und ein guten ja wie soll ich sageneinfach das gesammt Paket ist besser. 5 Dieser Anime ist eine Beleidigung für alle Animes auf dieser Welt die mit Fantasy zutun haben, Sogar Isekai Smartphone ist besser wie das.
5 devilz  (Gast) Avatar
5 devilz (gast) Vor 1 Monat
Größter Müll auf erden, da ist manch Hentai unterhaltsamer... Wobei besagte Szene in der 2. Folge am ende an ein Hentai erinnern mag... Spoiler! *HUST HUST* Unfall a la "Ich grabs dem Mädel an die Möpse" bloß mit der Mutti?! Das war weder lustig noch komisch... hat aber die Stimmung nicht zerstört weil ja keine Stimmung da war, welche zerstört werden hätte können..... Anime Abgebrochen bei Folge 2 Minute 18:12 Spoiler! Generell ist das Setting "Mutter Sohn Beziehung vertiefen" sowieso Müll, gerade weil man -wenn man älter wird- nicht mehr durch seine Eltern "Behütet" werden muss. Der Comedy ist eigentlich keine Grenzen gesetzt aber das ist ja nicht mal lustig. Ich bin eigentlich ein Fan der Isekai- Fantasy Animes aber dieser Show kann ich nix abgewinnen. Weil Spoiler! Die Muddi stört....
:-/ (Gast) Avatar
:-/ (gast) Vor 2 Monate
Ende von Kapitel 4 vom Manga (Gasthaus) Vorschaubild- https://pbs.twimg.com/media/D_2U6X8UcAAPDvH.jpg .....Wahrscheinlich kommen danach die Doktorspiele zwischen ihrem Sohn. .....Wahrscheinlich habe ich bei meinem vorigen Kommentar überreagiert....sorry .....aber das heißt trotzdem nicht, dass so eine Szene ok ist. Zuerst retuschiert man die Intimzonen -Szenen, damit sie ab 12 ins Nachmittagsfernsehen dort ausgestrahlt werden können(normalerweise ab 16) (unsereiner wäre das Schnuppe, ob die Nackt durch die Gegend springen) und dann lassen sie soetwas drinnen? (Gehört ja wieder in eine Andere Altesklasse, zudem ist es sehr speziell) Sollen das die früh -pupertierenden von heute lernen oder genießen bzw. konsumieren, dass das ok ist?!? Soll bei ihnen da einer abgehen oder was? Sind wir hier in der Edo Zeit im Land der aufgehenden "irgendwas", wo inzest und pädophilie an der Tagesordnung war (und jetzt noch immer subkultur ist) , und als "das normalste der Welt"" gelehrt wird. Ich kann mich nicht erinnern, dass dass jemals in Europa zur Sitte gehört hat. So schwappt der Dreck ins Jugendfernsehen.....ein Erwachsener kann sich dich dadurch immer noch wehren, weil er selbst weiss, dass das es nicht richtig ist. Nur jüngere Zuschauer sollten vor solchen Darstellungen & Vorstellungen geschützt werden, bis sie selbst sexuell gereift sind und selber entscheiden können, sowie ihre eigenen Erfahrungen gemacht haben und sich selbst orientieren können. ...... .....aus......gehe auf das Thema auch gar nicht mehr ein. Werde aber trotzdem den Anime weiter schauen, weil mich nach all dem trotzdem der Humor gepackt hat, der irgendwie doch so bescheuert ist, dass es wieder "funny" ist. :-D Sonst bleib ich bei der Kritik, dass es 0815 Animation ist u.s.w. ist.
Timo (Gast) Avatar
Timo (gast) Vor 2 Monate
Ich finde denn Anime gut
DeadSpacePro96 Avatar
Deadspacepro96 Vor 2 Monate
@Husky gut das mit der schürze kam nicht vor, fand ich aber ganz witzig^^.
DeadSpacePro96 Avatar
Deadspacepro96 Vor 2 Monate
@Husky hab grade sogar nochmal im manga nachgeschaut und ja die szene mit dem sohn und der mutter kam da auch vor, also was meintest du mit du hast den manga anders in erinnerung?
DeadSpacePro96 Avatar
Deadspacepro96 Vor 2 Monate
ich kann generell verstehen das grade solche themen bei vielen nie gut ankommen aber ich finds vollkommen in ordnung, ist halt einfach nur ein anime mit speziellen themen. ich meinerseits feier momentan diesen anime, der humor mit dem mutter/sohn gespann ist einfach humor pur und bekloppt wie sonst was^^. hab bisher auch keinen anime gesehen mit so mutter sohn gespann, daher hebt er sich für mich von anderen ab. geschmäcker sind verschieden ist klar aber dreht doch nicht wegen kleinen blödsinn am rad. kommt damit klar und schaut weiter oder brecht ab, war bei one punch man 2 schon nervig genug mit den kommentaren.
Tohru (Gast) Avatar
Tohru (gast) Vor 2 Monate
die anderen nehmen das viel zu ernst ich finde den Anime gut und freunde von mir auch subt bitte weiter den Anime
Fox (Gast) Avatar
Fox (gast) Vor 2 Monate
Bei diesem Anime ist so viel Falsch das er, er verstörend ist statt lustig o.O bei Folge eins weiß die Mutter nichts von Spielen nimmt aber zwei OP schwerter die sie dann nutzt als würde sie alles wissen o.O aber bewegt sich ( scheinbar ) wie ein anfänger im zu vertuschen das sie die skills drauf hat <.<. Das wirkt nur traurig und holt den Zuschauer wirklich nur bedingt ab. Aber der ober hammer kommt mit Folge zwei wo man eine Schleim Szene einbaut, zwischen MUTTER UND SOHN!!! welche kranken Fantasiehen sollen da bitteschön gestillt gestillt werden!!!! und dann noch im Anschluss der "Sexy Hausfrauen Schürzen look" das ist einfach nur auf so vielen Ebenen Falsch. Im grunde ist es ja ganz lustig und der Zeichenstiel ist auch sehr angenehm aber wenn man nüchtern betrachtet das es dort im einen Jungen und seine Mutter geht vergeht der spaß ganz schnell. tut mir leid aber es giebt Grenzen die man nicht überschreiten sollte um des guten geschmacks willen. =(
Husky Avatar
Husky Vor 2 Monate
Den manga hab icch anders in Erinnerung
:-/ (Gast) Avatar
:-/ (gast) Vor 2 Monate
Was für ein kranker Schei**!! Außerdem mache ich mir ernsthafte Sorgen über den Typen, der den Schwachsinn geschrieben hat!! Wie kann man den Sohn auf der nakten Körper der Mutter voll mit Schleim umhertanzen lassen, und dazu noch das Kommentar der Mutter inklusive stöhnen....!!! Ich zuck gleich aus!!! ---no, no, no....EIN ABSOLUTES "NO GO!!"" ....soviel zur Folge 2. ....ich sehe schwarz bei dem Anime. Es wird zwar hier ein ungewöhnlicher Humor präsentiert, der anfangs interessant erschien, aber oftmals einseitig auf die Kosten der Mutter & ihrer naivität oder vermischung ihrer Gleichgültigkeit geht. Die Animation empfand ich bis jetzt als 0815, sowie Musik, Story u.s.w. Es gab auch nichts sonderlich neues oder interessantes, wo man sagen könnte: "Dieser Anime hebt in der Sache von den anderen ab" .......wäre mir nicht aufgefallen. Soviel dazu.
iceman (Gast) Avatar
Iceman (gast) Vor 2 Monate
Ja die haben alle Lack gesoffen nein, ich weiß nicht wieviel. So oder ungefähr muss das zugegangen sein als die Figur der Mutter zusammengeschraubt haben.
PillePalle (Gast) Avatar
Pillepalle (gast) Vor 2 Monate
Wirkt schon iwie billig & abgetroschen... okey alles klar, trifft es ganz gut :D
Kimberly  (Gast) Avatar
Kimberly (gast) Vor 2 Monate
Diese Folge war ganz okay
Du bist nicht eingeloggt und schreibst deshalb einen Kommentar als Gast