Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /var/www/html/pages/watch.php on line 76
Arifureta Shokugyou de Sekai Saikyou [Arifureta: From Commonplace to World’s Strongest] Folge 1 GER SUB Stream - AnimeCloud

Animecloud The cloud is yours

Arifureta Shokugyou de Sekai Saikyou [Arifureta: From Commonplace to World’s Strongest]

Arifureta Shokugyou de Sekai Saikyou [Arifureta: From Commonplace to World’s Strongest]
8.88/10.00 (32 Stimmen)
Anime: Arifureta Shokugyou de Sekai Saikyou [Arifureta: From Commonplace to World’s Strongest]
Jahr:2019
Folgen: 13
Sprache:
Untertitel:
Status: Abgeschlossen
Subgruppe: AOD

Gemeinsam mit seiner Schulklasse wird Oberschüler und Otaku Hajime Nagumo, der keine Ziele im Leben hat und von seinen Mitschülern schikaniert wird, in eine andere Welt beschworen. Die Schüler wurden in diese Welt gerufen, um Helden zu werden und ein Land vor der Zerstörung zu retten. Damit ihnen das gelingt, kommen sie nach und nach in den Besitz einzigartiger Fähigkeiten. Nur Hajime erhält eine scheinbar mittelmäßige Fähigkeit. Er ist ein „Synergist“, oder mit anderen Worten: Ein simpler Handwerker. Während er von seinen Mitschülern als nutzlos abgestempelt wird, widmet sich Hajime dem Studium der fremden Welt, um ebenfalls seinen Teil zur Rettung des Landes, das ihn beschworen hat, beitragen zu können. Als er und seine Klasse einen Dungeon erkunden, geraten sie in eine Falle, durch die Hajime schließlich in die Tiefen des Dungeons stürzt …

Für diese Episode ist noch kein Stream vorhanden.
Zur nächsten Folge

Kommentare zu Arifureta Shokugyou de Sekai Saikyou [Arifureta: From Commonplace to World’s Strongest]

ChatN0ir (Gast) Avatar
Chatn0ir (gast) Vor 3 Wochen
Hoffen wir mal das sie nicht genau so schlecht wird wie die erste.. Mich wundert es sehr stark das Arifureta ne zweite Staffel bekommt, obwohl sie in der ersten so ziemlich alles verschissen haben.. Naja ich werde sie trotzdem gucken damit ich mich später darüber aufregen kann wie schade es ist das sie so ein tolles Werk komplett verhunzen.
Gandalf78 (Gast) Avatar
Gandalf78 (gast) Vor 1 Monat
Soweit ich gelesen habe erst ende nächsten Jahres
Nemo  (Gast) Avatar
Nemo (gast) Vor 1 Monat
Wann kommt eine 2 Staffel
Kevin (Gast) Avatar
Kevin (gast) Vor 1 Monat
Oder beides Ich hätte nicht gedacht dass Anime so beliebt ist
5 devilz (Gast) Avatar
5 devilz (gast) Vor 1 Monat
Der Anime braucht keine 2. Staffel sondern ein Reboot.
Nico (Gast) Avatar
Nico (gast) Vor 1 Monat
Ist es Hajime egal dass er ihn töten wollte oder weiß er nicht wer es war
Frozone (Gast) Avatar
Frozone (gast) Vor 1 Monat
Hat mir recht gut gefallen endlich mal wieder einer, der die Beziehungskiste ernst nimmt, das mit Kaori wusste ich zwar schon, das die zu seinen Ehefrauen gehört aber okay, die hätte jetzt aber ruhig eine direktere Abfuhr bekommen können, wie die Lehrerin. die Idee von Kaori das er einige schwängert hätte, hätte ich auch gerne in anderen Anime, normalerweise kommen ja Figuren nicht über das Händchen halten oder Küssen hinaus.
Hisuinoi (Gast) Avatar
Hisuinoi (gast) Vor 1 Monat
Man kann es nicht jeden recht geben. Entweder beschweren sich Leute das man sich nicht an den Manga hält oder dann gibt es Beschwerden das man sich daran hält. Ich persönlich habe nur ein online Manga der mir gefällt und zwar "The Gamer" glaub sowas nennt man auch Mangaka oder so. Ich schaue viel lieber Animes an und ich für meinen Teil haben die das gut umgesetzt Ausnahme die Recap Folge die total unsinnig ist. Wo wären wir wenn jeder die selbe Meinung hätte, dann wären wir alle Maschinen. Und das wäre sehr schlecht, wobei etwas gutes hätte das auch keine Kriege mehr^^
Born911 (Gast) Avatar
Born911 (gast) Vor 1 Monat
Also eine Zweite Staffel wurde Offiziel angekündigt für 2020, habe ich heute noch Gelesen.
JinTopia Avatar
Jintopia Vor 1 Monat
sonst hätte ich es net gesagt das sie eine erhält . ich verbeite niemals gerüchte . siehe hier https://www.anime2you.de/news/326102/arifureta-erhaelt-eine-zweite-staffel/
Rex (Gast) Avatar
Rex (gast) Vor 1 Monat
Kommt jetzt eine 2 Staffel oder nicht
Dominik (Gast) Avatar
Dominik (gast) Vor 1 Monat
Pleas 2 Staffel
Trinity (Gast) Avatar
Trinity (gast) Vor 1 Monat
Also wenn Leute den Anime ständig mit dem Manga vergleichen find ich das megawitzig weil der Manga auch nur ne Adaption ist. Basieren tun Manga und Anime nämlich auf der Light Novel. xD
HanA (Gast) Avatar
Hana (gast) Vor 1 Monat
Die Einschaltquoten langen so auf 53%
:-/ (Gast) Avatar
:-/ (gast) Vor 1 Monat
Mich wundert es echt, das der Anime eine zweite Staffel erhält. (ob das wirklich stimmt?) Vor allem bei der überwiegend schlechten Kritik, die die meisten hinterlassen hatten, weil sie die Serie stets mit dem Manga vergleichen mussten und andere nur aufhetzten....wie eine Pandemie ging das von statten. Dabei hatte ein Manga nie etwas mit dem Anime zu tun, sondern war schon immer nur eine Vorlage, was viele bis heute nicht begriffen haben, aber stets überall so war sowie sein wird. Ergo sank die Qualität ab der Zusammenfassung ["Recap turn"] (dafür war sie da, wegen des Regiewechsel) und die Story wurde dann auch noch irgenwie dahingefetzt, obwohl ich den Manga gar nicht kenne und froh darüber war. Ausserdem wurden dann sinnlose Elemente inplementiert und anderes widerum raus genommen, wo ich mir dann denke, da hätten sich ruhig wieder Story reinschmeissen können, wollten aber womöglich ein Andere Zielgruppe an Land ziehen und die bestehenden befriedigen. Insofern ging es wahrscheinlich dann nur noch um Schadensbegrenzung und den Anime so billig wie möglich fertig zu produzieren. (so vermute ich) Jedenfalls habe ich gar keine allzu großen Erwartungen mehr von der heutigen letzten Folge (13) und hoffe nur noch, dass es irgendwie sauber über die Bühne kommt.
Alex (Gast) Avatar
Alex (gast) Vor 1 Monat
Glaubt ihr dass ich Nagumo rechenwirt weil mein versucht hat in zu töten
Manuel  (Gast) Avatar
Manuel (gast) Vor 1 Monat
Super ich freue mich schon auf die letzte Folge
JinTopia Avatar
Jintopia Vor 1 Monat
arifureta erhält eine 2te staffel
Sasusa (Gast) Avatar
Sasusa (gast) Vor 1 Monat
Die Recap Folge zählt nicht zu den 13 Folgen dazu sind bisher erst 12 erschienen
MrCharls (Gast) Avatar
Mrcharls (gast) Vor 1 Monat
Also ich habe jetzt alle 13 folgen geschaut ich weiß nicht ob noch eine kommt weil das Ende der Folge so nicht wirklich ein Ende war sondern so wie ne ganz normale Folge mit outro und so es aber angeblich nur 13 gibt da her schreib ich schon Mal ein Kommentar. Ich das war oder ist ein echt super Anime natürlich hat der so seine Ecken wie die gci (hoffe es wird so geschrieben ) Monster aber sonst super gute Charakter und auch viel fällig meiner Meinung nach sie haben alle ihre ganz eigenen Seiten und chrackter züg hat mir sehr gefallen war auch ziemlich lustig kann ich nur empfehlen 9/10
Frozone (Gast) Avatar
Frozone (gast) Vor 1 Monat
Woher kommt der Löwen Dämon, der war einfach da ohne Geräusche? Mir wäre es lieber, wenn zukünftige Isekai Titel darauf verzichten würden, ständig den Attacken Namen und irgendwelche Zauber Vorbereitungen zu machen, einfach auf die Rübe und fertig und irgendwie sind, fasst keine Soundeffekte mehr da? Dachte schon, das wird die letzte Folge. Warum hat jede folge, so ein beschissenes Pacing?!
Danny (Gast) Avatar
Danny (gast) Vor 1 Monat
Ganz okay
Roman (Gast) Avatar
Roman (gast) Vor 1 Monat
Ein bisschen hoffe ich auf eine 2 Staffel
Nils (Gast) Avatar
Nils (gast) Vor 1 Monat
Wie wird Seine alte Freundin auf seine 3 Frauen und Tochter reagieren. :)
Frozone (Gast) Avatar
Frozone (gast) Vor 1 Monat
der Fisch von Folge sieben ist wieder da, aber einen Sinn hat der irgendwie nicht. Tio Hintergrundgeschichte abgehackt, der Übergang vom Traum in die Realität, fand ich unpassend, das wird halt wieder auf ihre Maso-Ader gelegt. Irgendwo fand ich die Sache mit dem Sklavenhändler cool, aber es wurde ja wieder einiges übersprungen. die Selbstzensur von Japan nervt mich, es wird Nichtmal gezeigt wie der Stirbt. die Sache vor den Abspann fand ich auch nervig.
Jan (Gast) Avatar
Jan (gast) Vor 1 Monat
Der anime ist wohl mit 13 Folgen abgeschlossen
Maxi (Gast) Avatar
Maxi (gast) Vor 1 Monat
Wie hoch sind jetzt seine Statuswerte
Mario (Gast) Avatar
Mario (gast) Vor 1 Monat
Leider nur noch 2 folgen :(
Sheep  (Gast) Avatar
Sheep (gast) Vor 1 Monat
Wenn man weiter den anime so schlecht kritisch betrachtet, brauch man sich auf keine 2. Staffel zu freuen, schön das der manga so umfangreich groß ist, soll man jetzt den anime genau so für jeden unnötigen scheiß rein klatschen? 1. Mit was für geldressorcen? Animeproduktion haut ya für jeden echi Mrd höhe einnahmen dazu, klar und ich hätte auch gerne eine garage mit 10 luxusmonstern drin stehn ,.Sarasmus off.- keiner denkt an die spaßige finanzierung an all das. Hauptsache ich kann kostenlos schauen. Wie wärs mal einige animeanbieter monatlich unter die arme zu greifen? Je mehr und so größer die Bibliothek. 2. Es ist scheiße den anime so zu kritisieren nur weil er vom manga her nicht so viel preis gibt. Kann ich jetzt anfangen mich über harry potter oder herr der ringe zu beklagen, so viel filmmaterial und die bücher sind auch durch gerusht. 3. Angenommen ich wäre künstler, male ein bild das mich von den socken, endeffeckt jeder vergleicht es mit einem eimer voll scheiße. Erwartung leuten damit zu beglücken gescheitert, aber man ist enttäuscht das es so heftig unter feuer genommen wird. Wie wärs wenn man an eurem (kunstwerk) drauf rum stochert? Eure reaktion enttäuscht. Ich finde den stil vom anime richtig gut, es ist auch schön detailiert, bei manchen stellen muss man wirklich nach denken, aber der schritt wie der anime voranschreittet bleibt von folge zu folge gleich. Also manga leser, lasst manga manga sein und die animes animes (eine ABSICHTLICH verkürzte animation des mangas, in meisten fällen). Und vorallem bis jetz ist alles was vom lesbarem das zu film oder animation mutiert ist, das da einige stellen weggelassen werden ist so nimmt es so wie es ist oder habt die eier wenigstens es selber zu machen, der anime macht mir persönlich viel spaß beim schauen, freue mich über jeden dienstag für eine dankbare neue folge und erliche meinung eure kommikritiken sind totaler bullshit
Mana (Gast) Avatar
Mana (gast) Vor 1 Monat
Kommt eine 2 Staffel???
Takezo  (Gast) Avatar
Takezo (gast) Vor 1 Monat
Ups, sorry. Lese im Internet weil ich es nicht doppelt kaufen will falls es auf Deutsch rauskommt (kann ja sein, immerhin hat Altraverse den Manga sich geschnappt, und die machen ja auch teils Novel). Jedenfalls steht an dem Kapitel, bis wo die letzte Folge adaptiert wurde, Chapter 3 Volume 7. Also ging ich davon aus das damit die Bände gemeint sind. Muss mich wohl getäuscht haben. Ändert aber nichts daran das es sehr gerusht und abgeändert wird, was ja meine Kernaussage war. Romtotal ja leider hast du recht :(
Esky (Gast) Avatar
Esky (gast) Vor 1 Monat
@Takezo der anime ist erst bei Band 3, nächste Folge ist es schon Band 4. Wie kommst du drauf das es nun Band 7 ist?
romtotal (Gast) Avatar
Romtotal (gast) Vor 1 Monat
Takezo (gast) Das ist bei 90% der Serien der fall
Takezo (Gast) Avatar
Takezo (gast) Vor 1 Monat
Von Shimizu wurde schon im Vorfeld Vergangenheit, Hintergründe und Verhaltensweisen beschrieben, im Anime kannte man nur sein aussehen. Allein in dieser Folge hier wurde wieder so viel gerusht (ein paar Kapitel adaptiert die man Normal nicht in 20 Minuten Adaptieren kann und sollte) das man das meiste entweder garnicht versteht, falsch versteht, oder garnicht wahrnimmt wenn man die Vorlage nicht gelesen hat. Selbst aus dem 1. Novelband wurden die ersten 5 Kapitel einfach übersprungen. Einleitung, Charaktere einführen, Welt erklären etc. alles raus gelassen. In dieser Folge wurden übrigens 4 Kapitel der Novel adaptiert, womit der Anime jetzt bei Band 7 Kapitel 4 ist. Hier sind über 7 Bände in 10 Folgen, wo bei anderen Serien 3 Bände in 13 Folgen adaptiert werden. Ganze Kapitel werden übersprungen, Handlungen und Situationen abgeändert etc. Der Anime hätte mindestens 24 Folgen gebraucht für eine vernünftige Adaption
Sam (Gast) Avatar
Sam (gast) Vor 1 Monat
Wenn man ein bisschen was ändert wäre ich für eine 2 Staffel
Shieldhero  (Gast) Avatar
Shieldhero (gast) Vor 2 Monate
Aua. Shimizu ist schnell wieder zurückgekehrt, but not for long. Hoffentlich war in der Vorlage etwas mehr Stoff gegeben, der sein Handeln rechtfertigen würde; so wirkte es sehr aus der Luft gegriffen, dass er mal eben einen Vertrag mit den Dämonen eingehen und Sensei töten wollen würde. Der Titel der nächsten Episode schreit außerdem nach Filler. Einen Showdown mit der restlichen Truppe – ist die noch immer im ersten Dungeon zu Gange? – wird wohl eher nicht mehr kommen in dieser Staffel. Und ehrlich gesagt bete ich auch, dass es die Letzte war.
Starhammer (Gast) Avatar
Starhammer (gast) Vor 2 Monate
Schlechtes CGI, schlechte Anpassung, aber verdammt, ich liebe Tio, und zu denken, dass sie tatsächlich Vergewaltigung in den Arsch stecken, war unerwartet. Ich liebe dat dragonborn :)
Luchse75 (Gast) Avatar
Luchse75 (gast) Vor 2 Monate
Kann dieser Anime noch schlimmer werden ?!
MomoSinX (Gast) Avatar
Momosinx (gast) Vor 2 Monate
Ich hätte nie gedacht, dass der Tag kommen würde, an dem ich einen voll animierten, detaillierten Drachen-Anus in Anime sehen würde ... Ok, es ist so, als ob Darkness doppelt isekai'd wurde ... zuerst in Skyrim, dann in diese Welt.
dannymilk (Gast) Avatar
Dannymilk (gast) Vor 2 Monate
Ich wollte gerade fragen, ob das dritte Mädchen in dem einen Key Visual jemals auftauchen wird ... und dann taucht sie auf, lol! aber mein Gott der CG ist immer noch schrecklich, diese Mund- und Zungenbewegung ... Ich kann nicht glauben, dass sie tatsächlich erlaubt haben, zu zeigen, dass ein tatsächliches Arschloch durchdrungen wird ...
Riakkoas Avatar
Riakkoas Vor 2 Monate
Einfach nur geil UwU
Myura142005 (Gast) Avatar
Myura142005 (gast) Vor 2 Monate
Yue ist doch ein vampir ? Wieso trinkt sie kein Blut mehr von Hajime?
Kazuto195 (Gast) Avatar
Kazuto195 (gast) Vor 2 Monate
Also noch Folge (9) Bin ich zwiegespalten. Die ersten 5 Folgen waren gut und unterhaltsam, dann kam das Recap, was für mich völlig unverständlich war, denn dadurch wurden die nachfolgenden Folgen, die eh nicht so gut waren, noch schlechter; da soviel geschnitten und geskippt wurde um das Kapitel schnell durchzubringen. Normal hätte statt den 20 minuten Recap, das Kapitel mit Shea folgen müssen. Denn dadurch fehlen 20 Minuten an inhalt, die in den dradrauf folgenden Kapiteln fehlen! Zudem weicht die Story von da an vom Manga etwas ab und was mich auch stört ist, das nach den ersten Folgen die recht dramatisch und Spannend waren, in richtung Ecchi comedy abgewandert wird! Und somit die Spannung, die man vorher auf die nächste Folge verspürt hatte, in den Keller geht.... (Achtung darunter leichter Spoiler) Und was mich auch stört ist das Verhalten in Episode 8 seiner Mitschüler. Zwar hält man sich hier an den Manga aber mal im ernst. Wenn man 2 1/2 Monate für tot gehalten wird und plötzlich steht diese Person total verändert aber putzmunter wieder vor einem, reagiert man doch ganz anders. Mit Ausnahme der Lehrerin war das verhalten der 4 Mitschüler völlig unlogisch und zu Passiv! Normal ändert man ja normal Szenen aus nehm Mangi im Anime ab um sie zu besser rüber zu bringen aber hier muss ich sagen, hier haben der Autor und die Produzenten gleichermaßen versagt! Diese Szene so zu belassen!
Kazuma (Gast) Avatar
Kazuma (gast) Vor 2 Monate
Tio wurde nur so, wegen dem Kampf gegen Hajime und "leicht pervers" passt bei der auch nicht. Ein Succubus kommt nicht aber du kannst Yue ruhig so bezeichenen ;D
ShieldHero (Gast) Avatar
Shieldhero (gast) Vor 2 Monate
man kann es auch übertreiben..jetzt hat er eine leicht perverser Drachendame in Schlepptau...was kommt als nächstes ein Succubus ?und das mal wieder in dieser grässliche CGI-Animation konnte sie nicht wenigsten bei ihr sich mühe geben ?....mal sehen ob es nächste Woche besser wird wenn er sich was überlegt um diese Dämonen platt zu machen
JinTopia Avatar
Jintopia Vor 2 Monate
meinst wohl light noveL . wem interessiert der manga wenn es nach den light novel geht xD
Timo2009 (Gast) Avatar
Timo2009 (gast) Vor 2 Monate
Es fehlen super Stellen aus Den Manga
:-/ (Gast) Avatar
:-/ (gast) Vor 2 Monate
@ Nals (gast) Stimmt. Wenn man es genau betrachtet, passt der Fisch voll nicht rein. Und wieso musste das "Bunny" unbedingt eine weisse, -klebrige Flüssigkeit im Gesicht kleben haben? Es reicht ja schon vollkommen, dass sie den Charakter vollkommen exponiert darstellen und ständig bei jeder Bewegung ihr Höschen zum Vorschein kommt. Woher kommen auf einmal die Waffen & wie heissen die & was können die genau??? Zumindestens das hätten´s erkklären müssen.....das ist ja wie "friss und stirb" ..."akzeptiere es oder lass es." Ansonsten ist der Standard irgendwie gleich geblieben.....nur das auf einmal weniger Computer-Grafik verwendet wird. Also in der Folge (Nr.7) haben die sicher einen Regiewechsel gehabt. Muss eine wahnsinn´s Wirtschaftskrise bei dem Anime sein. :-( Aber bis jetzt ist er immer noch der interessanteste "Isekai" zu dieser Season.
Nals (Gast) Avatar
Nals (gast) Vor 2 Monate
Der Fisch
:-/ (Gast) Avatar
:-/ (gast) Vor 2 Monate
Folge 7 war ungewöhnlich viel mit Slapstick & Klischees gepflastert, dass die Szene mit dem Fisch echt unerwartet kam. ;-D [obwohl das widerum schon lange ein alter Hut ist]. Aber da es bis jetzt die schrägste Folge war, war es auch die witzigste bis zum Schluss. UND WENN DIE NOCH LANGE WEITERHIN ZICKEN WEGEN DEM MANGA, DANN ZUCKE ICH BALD AUS!! Gebt mal was konstruktives zu den Anime selbst etwas ab und schaut ihn Euch nicht in 240p an. Selbst ein Blinder sieht, dass da viel Arbeit darin steckt und ihr kommt ständig mit so einer Schei**e an. Ihr braucht ihn ja nicht anschauen, wenn ihr so auf den Manga steht. Und es kommt ständig vor, dass der Anime komplett zerrissen und zusammengewürfelt wird..... Ich bezweifle, dass ihr all die Mangas gelesen habt, die ihr als Anime gesehen habt, sonst würdet ihr das wissen!! Zum Schluss möchte ich anmerken, dass sich der Hase gut in das bestehende Duo als Trio integriert hat (Übergang), obwohl sie den Charakter ziemlich sexualisiert haben. Aber es gibt schlimmeres ;-)
V-Mario (Gast) Avatar
V-mario (gast) Vor 2 Monate
Ist nicht einer der besten Animes aber auch nicht der schlechteste ich würde ihn 3,8 Sterne von 5 geben manchmal überspringen super Sehnen manchmal beschleunigen Sie das finde ich schade und die Charakterentwicklung das war bisschen zu schnell und die Kämpfe hätte man besser machen können im Manga waren super Szene die ich mir im Anime gewünscht hätte. Frage ist es möglich dass ein Anime noch mal neu gemacht wird so in zwei bis fünf Jahren ich finde man könnte ihn besser machen
Serius2serious (Gast) Avatar
Serius2serious (gast) Vor 2 Monate
Dieser Anime ist wie Nahrung zwei Wochen über dem Mindestverzehrdatum, wobei dieses Produkt nochmal vorher durch den Mixer gezogen wurde, einfach nicht mehr wieder zu erkennen. Hierbei muss ich ehrlich sagen, der Manga war jetzt auch nicht mal ein Meisterwerk, Charaktere waren flach und man merkt, dass die Story keineswegs vorgeplant war, dementsprechend gibt es kein herausragendes oder besonderes Worldbuilding. Nun warum bezeichne ich diesen Anime als eine Perversion ihres Mangas, dafür muss man erstmal verstehen, was macht der Manga besser als der Anime. Ich könnte euch jetzt eine Menge über die Charaktere erzählen, aber der Punkt ist, so einen großen Unterschied würden die Charaktere an der Stelle nicht machen, Sie hätten in den Anime eine X-beliebige Person für den Protagonisten einsetzen können und die Geschichte hätte keinen Unterschied gemacht. Nun wenn es jetzt nicht an den Charaktere liegt, warum ist der Anime dann so viel schlechter als der Manga. Das lässt sich eigentlich, wenn man nur die Pilotepisode gesehen hat, und vielleicht mal ein bis zwei Kapitel vom Manga gelesen hat, sehr leicht beantworten. Und hiermit komme ich eigentlich schon zu den Hauptkritikpunkten an den Anime:"Warum ist der Anime so viel schlechter als der Manga?": 1. Story: Anstelle sich an eine dem Manga vorgeschriebenen Reihenfolge zu halten, werden einfach immer wieder Flashbacks in der Mitte der Geschichte hereingeschnitten. Nun frage ich mich echt, wie einige Studios überhaupt soweit kommen konnten, einen Erlaubnis zur Adaption von gewissen Mangas zu erhalte, geschweige denn ihren Lebensunterhalt damit zu verdienen. Welcher Idiot ist auf die Idee gekommen, einen Manga, der auf Atmosphäre und Emotionen setzt, zuzerpflücken, und die einzelne Puzzleteile der Story zwanghaft miteinander zu verbinden. Es fühlt sich einfach unpassend an, und zerstört damit schon mal nicht nur das Pacing, womit man in der Welt und Geschichte eingeführt wird, sondern auch wie der Anime auf einen hätte wirken können. 2.Animationen: Dieser Punkt ist wohl möglich der, der den Anime in den Abgrund stürzt! Ich will vorweg sagen, ich habe keine Ahnung von Animationen und welchen Arbeit dahinter steckt, aber ich mag zu behaupten, die Adaption, der Autor, die Zeichner des Mangas und die Translator haben besseres verdient als diesen Farbklecks. Wenn man die Animationen und das CGI sieht, könnte man denken, die Studios hätten den Manga nicht einmal gelesen, und nur ohne zu denken einmal durchgeblättert, und gesagt: "Wir sind bereit!" Naja, wohl eher nicht, man sollte vielleicht mal beim nächsten mal versuchen, sich den Stil des Mangaka ansatzweise anzupassen, und nicht an dem Budget zu sparen. Schon mal die Adaption von Drifters gesehen, so macht man das richtig!! Zu guter Letzt kann man sagen, der Anime hat keinerlei Verbindung zum Manga , da es durch Budgeteinsparungen, Inkompetenz, Geldgier, Faulheit, und unvollständiger Informationen, nicht der Manga selbst adaptiert wurde, sondern ein Mischmasch zerdrückter bemalter Puzzleteile.
Frozone (Gast) Avatar
Frozone (gast) Vor 2 Monate
WOW, was hier einfach mal alles weggelassen wurde, wer die LN nicht kennt wird hier nicht verstehen können was passiert ist. Dann weiß ich schonmal was ich bei der Frau mit der schwarzen Kleidung erwarten kann. Ich sehe nicht wirklich einen Grund, warum die Hasenfrau mitkommen sollte, ich weiß, dass der Autor versucht eine entsprechende Gruppe an Leuten abzugreifen aber die Hauptfiguren sind so stark, das sie keine Hilfe brauchen. Die Haupthandlung mit den Labyrinthen ist okay. Die Hasenfrau hätte man aber auch, zu den anderen Schülern stecken können, die beim König sind. Yue und Hase hatten ein Duell, ich habe das eher als Training angesehen. Was ich aber sehr schade finde, wir hatten endlich mal wieder eine Monogamie und jetzt versauen sie es. Was mir auch jetzt aufgefallen ist, das Japan gefühlt zu jedem ihrer Anime, eine Internetseite macht, was aus meiner Sicht nur Geldverschwendung ist.
lOrD_gHoSt  (Gast) Avatar
Lord_ghost (gast) Vor 2 Monate
oh man oO ich weiß jetzt warum ich mir normalerweiße keine Mangas reinziehe, da fehlt ja fast alles xD aber in letzter zeit scroll ich den ein oder anderen durch, und da war Arifutera dabei :X das macht ja sowas von keinen spass, wie schaffen das leute? grad bei folge 7 hatte ich soooo große augen, da passiert ja fast nichts davon von dem was im manga abgeht xD die hätten da easy 24+ folgen drauß machen können, oh man... hm, vielleicht sollt ichs andersrum machen, mir die mangas nach dem anime anschauen? glaub das ist besser ^^
Max (Gast) Avatar
Max (gast) Vor 2 Monate
Aus folge 6 fehlt vieles aus dem Manga das finde ich schade sonst Ist die folge okay
JinTopia Avatar
Jintopia Vor 3 Monate
nein die recap folge gibt es hier net , die hab ich net hier verlinkt weil es einfach schwachsinn ist . also die reguläre 6folge kommt erst nächste woxhe montag
Slime (Gast) Avatar
Slime (gast) Vor 3 Monate
Die 5 ist die 6 Folge!
Zeris (Gast) Avatar
Zeris (gast) Vor 3 Monate
Bitte, wenn möglich, die Folge als recap benennen. Sonst kommen hier noch mehr Beschwerden und Unmut zu Tage.
Delakhor (Gast) Avatar
Delakhor (gast) Vor 3 Monate
recap nach folge 5 .... haben Japaner alle alzheimer und was soll der schwachsinn? niemand vergisst was passiert ist nach 5 folgen und wenn sich jemand statt den 5 folgen nur das recap anguckt dann bitte ich denjenigen garnicht weiter zugucken.
Häää? (Gast) Avatar
Häää? (gast) Vor 3 Monate
Sollte heute nicht folge 6 erscheinen?
Sentry (Gast) Avatar
Sentry (gast) Vor 3 Monate
Die Folge die diese Woche kam (Heute: 12.08) gibts hier anschienend noch nicht zu streamen, also bin ich auf eine andere Seite gegangen. Bisher war der Anime nett anzusehen, aber diese Folge war einfach ein enttäuschender Lückenfüller. Auf der anderen streaming Seite wurde die Folge auch nur 5.5 statt 6 genannt. Es waren einfach nur 20 Minuten, in denen einfach nochmal die ganze Story von Folge 1-5 gezeigt wurden. Und darauf warte ich eine Woche lang! Was eine Enttäuschung!! Ich hoffe die richtige Folge 6 wird nicht noch einmal so ein schlechter Lückkenfüller.
kenek (Gast) Avatar
Kenek (gast) Vor 3 Monate
wan kommt die 6. folge
Mane (Gast) Avatar
Mane (gast) Vor 3 Monate
Die Folge 6 oder auch 5.5 was es sein soll ist doch ein schlechter Witz. Es braucht doch wirklich niemand nach 5 folgen ein recap
Yamuro  (Gast) Avatar
Yamuro (gast) Vor 3 Monate
Das was ich gerade als Folge 6 gesehen habe ist her eine Zusammenfassung von dem was bis jetzt geschehen ist. Weiß einer ob das so korrekt ist oder ob ich irgendetwas falsches gesehen habe?
Kingdark (Gast) Avatar
Kingdark (gast) Vor 3 Monate
Eher mein Geschmack ich will sehen wie die anderen reagiren wen sie sehen dat der tip lebt
Clonedave (Gast) Avatar
Clonedave (gast) Vor 3 Monate
Bin ich nach Shield Hero direkt wieder in so' nem 0815 Abenteuer-Anime reingestolpert. :( Aber immerhin, er hat bessere Dialoge und mehr Gewalt.
Niklas2003 (Gast) Avatar
Niklas2003 (gast) Vor 3 Monate
Also ich finde denn manga schlechter
Sun Avatar
Sun (Administrator) Vor 3 Monate
Und genau das wäre der Fehler, vor dem Anime Novel oder auch Manga lesen, meiner Meinung nach. Ein Anime wird fast immer etwas anders sein als der Manga, denn man kann vieles nicht so wiedergeben, das wäre viel zu lang (-weilig) im Anime dann und der Mensch neigt zum vergleichen, was in dem Fall nie gut aus geht.
Rikasu (Gast) Avatar
Rikasu (gast) Vor 3 Monate
Extrem Enttäuschend Ich mochte die Webnovelversion und hatte deswegen natürlich ein wenig erwartet, aber dieser Anime ist einfach nur eine Unverschämtheit! Die Kampfszenen sind nicht vernünftig ausgeartbeitet, denn die ganzen Fähigkeiten sehen richtig billig animiert und die meisten Monster total nach einem Haufen Metal aus. Dieses lächerliche Ergebnis kann man nocht nicht einmal mit geringem Büdget erklären. Auch die Musik ist schlecht gewählt, denn die wirkt ganz und gar nicht stimulierend. Noch nicht einmal das bisschen Yue-Fanservice kann da was retten. Ich kann von diesem Anime nur abraten und wer doch will, sollte vorher besser das Webnovel lesen.
Frozone (Gast) Avatar
Frozone (gast) Vor 3 Monate
Okay cool, sie haben jetzt eine eigene Villa als Basis und Rückzugsort und gehen auch Romantisch ziemlich weit, der hat ihr spoiler: einen Antrag gemacht, die sind schon ein Herz und eine Seele. Außerdem gibt es jetzt neben "zurück in die eigene Welt" noch ein weitere untergeordnetere Ziele. Was mich etwas gestört hat, ist das wir wieder einen Leerlauf haben zwischen Folge 4 und 5. Die Klasse macht derweil Backtracking.
Bluefalcon (Gast) Avatar
Bluefalcon (gast) Vor 3 Monate
Eiso ich muss echt schon sagen ich freu mich schon auf die nächste episode!
:-/ (Gast) Avatar
:-/ (gast) Vor 3 Monate
Folge 5 soll wohl die innige Beziehung der Beiden darbringen. Ansonsten war sie auch ein wenig witzig/albern, was nicht schlecht war. Man merkt in dieser Folge wieder stark, wie sehr sie die Geschichte voran peitschen und vieles verschlucken, obwohl ich den Manga gar nicht gelesen habe (was sicherlich nicht verkehrt war). Wenigstens haben sie die grundlegenden Sachen gezeigt oder beschrieben (glaube ich), bevor es in den nächsten Abschnitt geht. War eine gute Folge. Qualität hat auch gepasst.
Zaiphel (Gast) Avatar
Zaiphel (gast) Vor 3 Monate
Ja könnte eine echt geniale Animeumsetzung sein wäre da nicht das CGI und die schlechte Kampfanimation. Echt welche Idioten denken sich "Wow komm wir machen das in CGI dann sieht es umso besser aus". Leute tut euch einen Gefallen und lest Lightnovel oder zuminderst den Manga. Nämlich Lightnovel>Manga>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>Anime
Ben (Gast) Avatar
Ben (gast) Vor 3 Monate
Folge 5 die beste folge
TheISOlatoR (Gast) Avatar
Theisolator (gast) Vor 3 Monate
Was zum Teufel gerade passiert ist, das schreckliche CGI hat die ganze Episode und sogar die süßen HajimeYue-Szenen ruiniert, was für eine Schande (nicht einmal die beschissenen Soundeffekte). Ich fürchte wirklich um die zukünftigen Folgen, denn die Action in Arifureta wird hauptsächlich von Monsterkämpfen dominiert
thecrazyrai (Gast) Avatar
Thecrazyrai (gast) Vor 3 Monate
Hatte noch jemand das Gefühl, die Reihenfolge einiger Szenen vertauscht zu haben? Mitte der Episode lagen beide auf dem Boden und Hajime stand auf und rettete sie. er hat einen plan aber danach legt er sich wieder hin ??? dann steht er wirklich auf und sie töten die Hydra. Ich meine, wenn das ein seltsamer Vorbote ist oder sie einfach die Szenen vertauscht haben
MoDaKin (Gast) Avatar
Modakin (gast) Vor 3 Monate
Ich lese den Manga und hab mich deswegen über die Ankündigung des Anime gefreut... ABER, wieso dieses unfassbar schlechte CGI?! Wenn man kein Geld und keine Lust drauf hat was halbwegs solides zu produzieren, sollte man es lassen. Der Manga sieht spitze aus und macht mir viel Spaß. Aber der Anime sieht wirklich schrecklich animiert aus. Genauso wie die Effekte... Dieser CGI-Trend ist die Hölle
Bluefalcon (Gast) Avatar
Bluefalcon (gast) Vor 3 Monate
Eiso Die 4 Epsiode wahr nicht schlecht aber sie haben es wieder in die länge gezogen meine meinung nach!
Frozone (Gast) Avatar
Frozone (gast) Vor 3 Monate
Irgendwie fand ich die idee mit Yue interessant aber die Folge ist halt von vorne, bis hinten scheiße, dieses CG ist penetrant nervig und überschattete für mich gefühlt alles in der Folge. Ich denke, das wäre wieder eine Serie, die mir mit mehr Folgen, besseren Pacing sicherlich gefallen würde. Das sich Japan nicht schämt diese Serie in so einer Qualität zu produzieren. Es gibt so Serien, da sind nur ein zwei Sachen 3D aber hier ist alles 3D(jeder noch so kleine Scheiß) mit ausnahme der Figuren.
ferikkusu (Gast) Avatar
Ferikkusu (gast) Vor 3 Monate
Die vierte folge war ein wenig unrealistisch. Wenn dort die Rebellen sind, warum leben die seit jahrtausenden im Untergrund und kommen nicht hoch. Wenn die sich bewegen, warum haben die eine Hydra dann vorm Tor. Wenn die da rein müssen, müssen die dann ständig gegen diese Hydra kämpfen? Die Vampirprinzessin ist relativ schwach wenn es drauf ankommt. 1 - 2 Zauber, schon kann sie nicht mehr. Für ein Tausend Jahre altes Wesen ist das keine gute Leistung. Warum hat der Typ aufeinmal einen Boost bekommen? Woer kommt dieser? Ist der Typ Songoku? Bei jedes mal besiegt werden, wird man stärker? Der Kampf war gut, aber unnötig. Die Staffel hat 13 Folgen und wir sind bei Folge 4 und der Typ ist immernoch im Dungeon. Außerdem steht in den Tags was von Harem. Jeder andere Anime hätte bei Folge 3 schon eine zweite weibliche Person hinzugefügt. Ich glaube der ganze anime wird im Dungeon statt finden, und nur im Manga kommt der Raus und nach Hause.
Bobby (Gast) Avatar
Bobby (gast) Vor 3 Monate
Da ich die Light novel gelesen habe weiß ich was alles passiert und da die Staffel nur 13 folgen haben wird denke ich mal das wir nur bis Volume 2 kommen ..... ich wünschte wir könnten noch die Volume 4 sehen
Xech  (Gast) Avatar
Xech (gast) Vor 3 Monate
Im Manga sehen die 3D Monster besser aus ????
shapu (Gast) Avatar
Shapu (gast) Vor 3 Monate
Endlich können Hajime und Yue aus dem Dungeon raus da müssen Kaori, Shizuku und der Rest wieder in ihn rein. Der Endboss sah aus wie die 3D Grafik des 1996 Tomb Raider für den Sega Saturn,damit will ich nicht sagen das die Grafik des Spiels Tomb Raider(1996) schlecht war im gegenteil für damalige verhältnisse war sie revolutionär allerdings sieht das bei einer 2019 produzierten Animationsserie anders aus da ist aus heutiger sicht eine so schlechte grafische Darstellung fehl am Platz,dies bezieht sich nur auf die Darstellung des Endbosses und ist auschließlich meine Meinung,abweichungen dieser und der Austauch darüber sind erwägenswert.
Umbrella (Gast) Avatar
Umbrella (gast) Vor 3 Monate
Alles gut bis auf die 3D Monster. die sehen wie vor 10 Jahren aus
Gustav  (Gast) Avatar
Gustav (gast) Vor 3 Monate
Die Folge war Gut
copyrightRingo (Gast) Avatar
Copyrightringo (gast) Vor 3 Monate
Diese niedrigauflösende Textur auf den 3D-Modellen, ich schwöre. Es erinnert mich an den N64. Und wieder. Es ist so dunkel, dass ich nichts sehen kann! Davon abgesehen ist diese Folge in Ordnung.
HaXXspetten (Gast) Avatar
Haxxspetten (gast) Vor 3 Monate
Nun, es wird auf jeden Fall besser, da sie tatsächlich nach und nach erklären, wie sie hierher und jetzt gekommen sind. Fühlt sich nicht mehr so ??unzusammenhängend an Trotzdem ist es kaum beeindruckend und der CGI ist noch schlimmer, aber ich kann zumindest sagen, dass es Hoffnung gibt, was ich nach der Eröffnungsepisode nicht so empfunden habe
Hero  (Gast) Avatar
Hero (gast) Vor 3 Monate
Man hat sich in die Serie eingefunden Folge Drei war im ganzen ganz ok.
Nana (Gast) Avatar
Nana (gast) Vor 3 Monate
Mit 3 folge haben sie ein Drittel des Mangas ausgefüllt
:-/ (Gast) Avatar
:-/ (gast) Vor 3 Monate
Eigentlich haben sie die Szene in der Höhle ganz gut getroffen.... hier zum Nachlesen: https://mangakakalot.com/chapter/arifureta_shokugyou_de_sekai_saikyou_2/chapter_5 Und an alle anderen, die den Manga nicht gelesen haben (so wie ich), die sollten dies auch lassen und den Anime weiter so genießen, wie er ist. Daher lest nicht weiter nach. (beim Link) Ich schaue mir bei Dragon Ball, Naruto oder Black Clover auch vorher nicht den Manga an und schaue danach den Anime. Da geht´s einfach nur darum, ob es gut gemacht wurde oder nicht. Hinterher kann man immer noch nachlesen, (für neugierige) wie das so war und auch nicht. Dadurch wird der Anime einfach nur schlechter gemacht, als er eigentlich ist, zudem wo er noch so aufwendig produziert worden ist trotz Budget -Kürzungen, die man in jedem Anime hat, damit ein gewisser Teil in einer Staffel unterkommt.
CyanNight (Gast) Avatar
Cyannight (gast) Vor 3 Monate
Habe mich auf die Animeadaption vom Manga ziemlich gefreut. Leider sind meine Augen aber fast rausgeflogen. Die Umstände um den Charakter wurden nicht wie im Manga - Der Reihe nach und verständlich erklärt sondern durch flüchtige Zeitsprünge. Alle die den Manga nicht gelesen haben, kriegen viele Sachen nicht wirklich mit, welche die Story stützen würden. Spoiler! Die Szene in der sich der MC in eine Höhle mit dem Heilstein verkriecht, ist leider nicht so dramatisch wie im Manga und einfach nur ein Cringefest. Wie Goblinslayer, wäre das für mich die reinste Zeitverschwendung den Anime noch zu schauen. Während die Charaktere in einem genauso laschen Stil wie in Naruto gezeichnet werden, sind die Hintergründe sehr schön. Bleibt jedoch eine grosse Enttäuschung. Ein weiterer Anime der warscheinlich wieder an einem zu kleinen Budget viel einbüssen muss.
Shinra (Gast) Avatar
Shinra (gast) Vor 3 Monate
Ich mag den Protagonisten nicht, nicht weil er nicht brav und nett ist (Gottes Willen dreifache Verneinung), sondern weil er einfach ohne Grund so ein Edgelord ist. Vor allem mit diesem stereotypischen Bad Guy Smirk und dass er random in seine "sterbt alle" Tiraden verfällt. Es wäre vollkommen in Ordnung, wenn sich sowas nur durch seine Taten äußern würde, wie zum Beispiel als er Yue nicht sofort gerettet hat. Das war in Ordnung, dort hat man seinen veränderten moralischen Kompass gesehen. Aber dieses pseudocoole auf Böse gespiele ist anstrengend.
ddrulez (Gast) Avatar
Ddrulez (gast) Vor 3 Monate
Seine Waffenwahl ist eigentlich unlogisch für die zeit in der es spielt... und er sollte nicht einmal wissen wie sie gebaut wird. Es sei denn er hat durch den Schub auch so krasses Wissen erlangt und ist das Overbrain um das herzustellen....
Frozone (Gast) Avatar
Frozone (gast) Vor 3 Monate
Die Steinechse finde ja echt cool.Ist der Ritterchef auch einer von Nagumos Klasse? wo ist die Lehrerin geblieben, schon wieder so viele Rückblenden. Ich finde die sache schon ulkig,das die Ranken-Arme wuchern und das Licht ausgeht,sobald er sich wieder von dem Mädel entfernt,wie ein Festgelegter Trigger Punkt in Spielen. :D Ich vermute die Mädchen werden nicht oft Kleidung tragen,so wie das Outro da seine nackten Silhouetten zeigt. naja Hajime und Yue.
fe-rikkusu (Gast) Avatar
Fe-rikkusu (gast) Vor 3 Monate
Ich muss sagen, dass es eine der besseren isekais ist. ZWar ist der Hauptcharakter irgendwie durch. Ich meine er fällt, verliert seinen arm und wird der Badass? Das hat voll die Shielt hero anspielungen, nur sind die weniger assozial. Aber die zweite Folge mit der Vampirin war schon sehr schön. ICh finde es auch sehr natürlich dass er versucht da unten zu überleben und sich dann verändert.
Ventus_S (Gast) Avatar
Ventus_s (gast) Vor 3 Monate
Wie erwartet ist diese Episode genauso schrecklich wie die letzte. Dieser Regisseur hat wirklich keine Ahnung, wie man eine Geschichte richtig erzählt. Wir haben eine ganze Reihe von Rückblenden dieser Episode, die in Episode 1 hätte erzählt werden können, aber stattdessen haben wir diese durcheinandergebrachte Rückblende von einem zufälligen Zeitpunkt auf der Zeitachse, an dem der Regisseur Lust hat, sie einzufügen. Wenn sie sich die Mühe machen, von Anfang an alles in Ordnung zu bringen, müssen sie nicht so viel Zeit für diese Rückblende verschwenden. Oder werden diese Rückblenden nur als Mittel zum Sparen von Budget verwendet? Ich denke, das ist höchstwahrscheinlich der Fall. Auch diese Kampfszene mit Diashows ist einfach unglaublich schlecht. Der eigentliche Kampf mit Animation ist genauso schlimm. Der Kampf der Zyklopen ist so lustig wie der Kampf gegen diesen Bären. Auch ein Siegel, das so stark ist, dass es einen Vampir einsperren kann, der genug magische Kraft hat, um ein Königreich in die Luft zu jagen, kann leicht durch die alchemistische Kraft von mc gebrochen werden. Ja klar, "normale Klasse" mein Arsch.
WalkerLeon (Gast) Avatar
Walkerleon (gast) Vor 3 Monate
Naja ... zumindest ist es eine Verbesserung gegenüber dem Basketballfeuer einer Episode 1. Die Geschwindigkeit war ein bisschen besser, mit Rückblenden, die nicht überall zu finden waren. Natürlich könnten einige Teile der Animation repariert werden, aber das, was die Serie beinahe getötet hätte, war das Tempo und das Geschichtenerzählen von Episode 1. Eine Verbesserung in dieser Abteilung macht diese Serie zumindest jetzt 'beobachtbar'. Das Einzige, was ich in Bezug auf die Anerkennung zuschreiben werde, ist, nicht so viel Zeit für Hajimes Wanderung durch die Stockwerke zu verwenden und es so zu machen, dass Yue auf Stockwerk 50 war. Sie haben nicht nur die notwendige Zeit verkürzt, ohne zu hüpfen zu viele wichtige Details, aber sie zeigten auch etwas von der Härte der Wanderung bis zum 50. Stock ALLEIN. Manga hat es ein wenig vermasselt, so glücklich, dass sie es für den Anime getan haben. Korrigiert mich, wenn ich falsch liege, aber sie haben das Riesen-Dino-Ding auf Etage 65 gefunden, und der MC geht erst unter, seit er gefallen ist. Wie geht es Yue auf Etage 50?
David  (Gast) Avatar
David (gast) Vor 3 Monate
Ich mag denn Anime jetzt schon und wünsche mir eine 2 Staffel 13 folgen sind zu kurz. Ein bißchen fehlt mal was in den Folgen
Enma  (Gast) Avatar
Enma (gast) Vor 3 Monate
Kann er jetzt alle Monster Essen um stärker werden
Kirito (Gast) Avatar
Kirito (gast) Vor 4 Monate
Unglaublich was ich hier wieder für Kommentare lesen muss! Als erstes meine Meinung: Die 1. Folge war VOLLKOMMEN in Ordnung! Ja die Story fängt schon mittendrin an, wir sehen nicht wie die Klasse in die Welt transportiert wurde. Aber ehrlich, ich vermute mal stark das dass genauso beabsichtigt ist. Das wäre ausserdem nicht der 1. Anime der so beginnt! Wir werden ganz sicher immer mal wieder Flashbacks sehen womit die Lücken gefüllt werden, so ist das ganze viel spannender! Zudem ist es garnicht mal so unübersichtlich, wenn ein Flashback kommt, sehen wir vor wievielen Tagen vor dem Fall in den Abyss das geschieht und weiteres. Also wirklich Leute nach der 1. Folge gleich so schlecht bewerten? Die 1. Folge ist ein guter Start und ich bin mega gespannt wie es weitergeht und wie es zu allem kam! Mit euren Kommentaren schreckt ihr nur andere ab dem Anime eine chance zu geben! Deshalb habe ich mir schon vor langem angewöhnt mir selbst ein Urteil zu bilden. Ihr fandet die 1. Folge enttäusschend? nun ich nicht! Also an alle die meinen Kommentar lesen: Wenn ihr Interesse an dem Anime habt, guckt euch ihn an und beurteilt selbst ob ihr ihn weiter sehen wollt. Allen viel Spaß beim schauen :) Nach Folge 2: Folge 2 hat wohl jetzt eimdeutig bewiesen das die schlechte Bewertungen völlig falsch sind. Folge 2 war super, es läuft alles in einem angenehmen Tempo ab und auf den weitreren Verlauf bin ich mega gespannt!
Beowulf 2 (Gast) Avatar
Beowulf 2 (gast) Vor 4 Monate
Die Folge waar viel viel viel viel viel besser als die erste. Das is aber auch wirklich keine Kunst. Trotzdem, ich hab ein klein wenig meinen Glauben an die Menschheit zurückgewonnen. Ich hoffe, dass sie es schaffen Hajimes Charakter gscheid darzustellen, weil, genau was @Shinra schon angedeutet hat, es wäre schade wenn Hajime am Ende als Edgelord rüberkommt. Ganz besonders, nachdem die neuen Charakterdesigns gerade das verhindern sollten. Aber ja, man hatte wieder ein paar völlig blödsinnig platzierte Rückblenden, der Anime sieht immer noch oft echt bescheiden aus, aber besonders die beidern letzten Drittel waren eigentlich echt in Ordnung. Mehr aber eben leider auch nicht. Ich hoffe jetzt, dass der Anime Yue und (ab ich schätze mal der übernächsten Folge) Shia sympathisch darstellen kann, und Hajime nicht allzu cringy (ganz besonders wenn er dann auf Shia trifft) wirkt, und es schafft mit den Entwicklungen der Story demnächst Interesse zu wecken. Dann is da noch was rauszuholen. Perfekt wird es definitiv nicht mehr, aber für ne NETTe Staffel könnte es reichen. Vorausgesetzt die erste Episode war wirklich einfach nen bedauerlicher Ausrutscher.
RioluChaser (Gast) Avatar
Rioluchaser (gast) Vor 4 Monate
besser als die letzte folge aber immer noch ziemlich meh. Ich hoffe, in den späteren Folgen wird weniger CGI verwendet.
Nicole  (Gast) Avatar
Nicole (gast) Vor 4 Monate
Super 2 folge
Neita (Gast) Avatar
Neita (gast) Vor 4 Monate
LOL szene wo er auf gespießt wird kommt im Manga nicht mal vor und die Stimme von der ollen klingt wie eine neben Charakter
Jojonethan (Gast) Avatar
Jojonethan (gast) Vor 4 Monate
Der bums wird also mal wieder so ein Harem Zeug. Ich gebe dem ganzen trotzdem eine Chance, vielleicht wird der Anime ja ungefähr so gut mit dem Thema Harem umgehen wie in Shield Hero.
Shinra (Gast) Avatar
Shinra (gast) Vor 4 Monate
Also als Anime only Zuschauer kann ich mir zusammenreihen was passiert ist, die Folge war nicht so grauenhaft wie die erste, war aber auch noch nicht gut. Ich finde den Protagonisten sehr anstrengend, vor allem mit diesem durchgängigen Edgelordsmirk, aber die Vampirloli ist cute genug um vielleicht Anreiz zu sein weiterzuschauen. Wenn ich mir aber angucke was LN-Leser von der Handlung sagen, hab ich das Gefühl, dass der Charakter auch komplett zerstückelt wird im Vergleich zur Source.
MomoSinX (Gast) Avatar
Momosinx (gast) Vor 4 Monate
Es hat sich gelohnt, auf den Loli-Vampir zu warten. Auch die Reaktion "Nein, es muss einen Grund geben, warum du versiegelt bist, ich bin raus" war von unschätzbarem Wert, lol. Ich denke auch, dass es eine enorme Verbesserung gegenüber der ersten Folge war, aber vielleicht haben sie sich ein bisschen zu sehr verlangsamt. Etwas zwischen der ersten und dieser Episode wäre in Bezug auf die Geschwindigkeit optimal.
Hero (Gast) Avatar
Hero (gast) Vor 4 Monate
Folge 2 endete wieder mit einem Cliffhanger nach 2 Episoden fühlt es sich so an als wenn mann immer noch nichts über die Serie weiß und wenn es in dem Tempo weitergeht dann weiß ich nicht ob wir das Zusammentreffen von Hajime Und kaori in den verbleibenen 11 Episoden noch miterleben
Xaipres Avatar
Xaipres Vor 4 Monate
Super Anime , doch leider ist Folge 1 und Folge 2 mal wieder fette cliffhanger wie sau . Ja das erzeugt auf jeden fall bock auf die nächste folge , weiter zu schauen
:-/ (Gast) Avatar
:-/ (gast) Vor 4 Monate
Hmm...nun zu Folge 2. Anscheinend wurden meine Vermutungen aus Folge 1 bestätigt. Als ein bisschen zu kurz empfand ich die Kämpfe in der jetzigen Folge......also die treiben echt die Geschichte mit der Peitsche voran. Ein persönliches Glück ist es, da ich die Geschichte daher nicht kenne.....so würde man sich vermutlich wieder verdammt ärgern..... was wahrscheinlich sowieso wieder kommentiert wird und der Anime wieder dadurch schlechter gemacht wird, als er überhaupt ist. Ich glaube, ich habe einen würden Nachfolger zum "Slime"Typen" oder den "Shield"Typen" gefunden. :-)
Anja (Gast) Avatar
Anja (gast) Vor 4 Monate
Die Folge war besser als die erste
Astharia Avatar
Astharia Vor 4 Monate
Zu Folge 2: Die Folge war ja sehr schnell zuende (zumindest kam es mir so vor) O.o Die Flashbacks waren sehr gut gemacht und vor allem Hilfreich, das Ende der Folge zum aufregen XD Die zweite Folge war besser als die erste! Jetzt heißt es wieder eine Woche warten...
Max (Gast) Avatar
Max (gast) Vor 4 Monate
Super Folge ich dachte aber er frisst mehr Monster ich freue mich schon auf die 3 folge
Paskal  (Gast) Avatar
Paskal (gast) Vor 4 Monate
Hoffentlich kommt heute eine super folge
Silencer (Gast) Avatar
Silencer (gast) Vor 4 Monate
Nach anfänglicher Skepsis, dann doch recht gute erste Folge...halt Shield Hero 2.0, welcher auch mit Sicherheit nicht an an diesem ran kommt aber egal. Sorgen bereitet mir nur noch, dass er sich wohl auch noch in Richtung Harem entwickelt (Kotz), dass war auch mein einziger Kritikpunkt an Shield Hero^^
Yoso (Gast) Avatar
Yoso (gast) Vor 4 Monate
Hab mir bissen die Kommentare der Leute gelesen, die das Anime durch die Bücher kannten. Und ich kann ihren Wut und die Enttäuschung schon verstehen. Dieses in der Zukunft, dann zurück in die Vergangenheit, wieder zurück.... warte welche Zeitspanne ist das jetzt Zukunft Gegenwart!? Dafuq. Spoiler! Diese Charakterentwicklung von mega Hosenscheißer zukrasser Badboy ging zu damn schnell, leider wirkte sein Verhalten nicht mal cool, sondern irgendwie unnötig oder vl peinlich idk, hat nicht gepunktet. Ich glaube in dieser einen Folge waren zig Kapitel enthalten, man hätte es viiiiiiel ruhiger angehen müssen, wie bei Tate no Yusha und dafür dann sicher 24 Folgen hinspielen müssen. Aber mann wollte sich hier zu 100% kosten sparen und es auf 13 Folgen reduzieren, was die 1 Folge des Animes komplett zerstört hat. Das was ich in der ersten Folge sah, hätte man sicher und mindestens auf 3 Folgen ausdehnen müssen. Schade eigentlich, die Story dieser Charakterentwicklung von Schwächling auf Gunmaster boy verteilt auf mehrere Folgen, wäre richtig cool gewesen. Spart man an Folgen, schadet es dem Anime, genau wie diesem. Von mir eine 4 deswegen. Mit dem folgenden Satz spreche ich dann im Namen der, die nichts über die Bücher dieses Animes lasen: Hätte ich die Beschreibung nicht gelesen, wüsste ich wirklich 0 was in diesem Anime abgeht und was die Story eigentlich ist.
:-/ (Gast) Avatar
:-/ (gast) Vor 4 Monate
An Frozone (gast) .....du hast vollkommen recht. Der Bär ist überhaupt nicht süß geworden wie bei Sailor Moon und hat auch immer diesen grimmen Blick. Ebenfalls verschießt sein Pranken -Angriff drei Lichtsichel, die man zum Glück wie Mondsteine handhaben kann, sich aber leider durch Fleisch schneiden, was auch nicht süß ist und die Situation wieder verschärft. Verpuffen da normalerweise nicht die Gegner bei so einer Attacke und verschwinden in Glanz & Schimmer?! Und das mit dem Hasen ist echt schon harte Socke.....ein Gebiss, dass aus dem Mund ragt und gar nicht wie ein Hase hoppelt......nee, ist definitiv nicht süß geworden. Die CG (Computer Grafik) ist genau so übertrieben geworden und nicht wie in Sailor Moon. Als (sehr) kleines Beispiel: "Welcher Hund verschießt Blitze?!!?" Sollte nicht ein warmes Flämmchen entgegen kommen, wie bei allen anderen bösen " Wauwau´s " , wo man sich aufwärmen kann, aber sich auf gar keinen Fall verbrennen kann!!? ....von den anderen Attacken und Grafiken möchte ich erst gar nicht reden....alles viel zu viel und überhaupt nicht mehr süß. Der Charkakter ist auch ein Loser, wie du schon sagtest. Zu Beginn verreckt er fast und dann muss er den Dungeon umgekehrt absolvieren......aber hallo.....jeder andere geht in den Dungeon von vorne rein und beginnt nicht von drinnen!! ....also echt ne Flasche....die hätten ihm zu Beginn wie bei Sailor Moon eine Brosche mitgeben sollen, damit er sich verwandeln kann mitsamt übermenschliche Kräften so wie in Sailor Moon......dann wäre er bestimmt auch süßer geworden, aber so.....ne, das geht gar nicht. So muss er sich von unten noch oben fressen durch all das Getier....wasr kreucht oder fleucht *wäh* das ist absolut nicht süß. Mit 1 Million Stärke und Beweglichkeit, sowie 3 Millionen Punkte auf Magie wären doch viel süßer geworden. Kein Gegner könnte ihm ernsthaft Schaden und man kann ruhig zu Bett gehen in dem Wissen, dass es ihm nächstes Mal auch wieder gut gehen wird und alle glücklich sind.......aber so ist das überhaupt nicht süß....echt ehrlich nicht. Und so ne Flasche, wie er ja ist, trifft er wahrscheinlich wieder den Stier (wo er hinab gefallen ist),.....nee, der Anime ist echt nicht süß. ;-)
CChidori (Gast) Avatar
Cchidori (gast) Vor 4 Monate
Wow. Darauf habe ich so lange gewartet? Ich kann mich noch erinnern wo ich richtig happy und hyped war als ich herausgefunden habe dass das ne Anime Adaption bekommt. Ich wurde bitter enttäuscht. Erstmal, man weiß ÜBERHAUPT nicht was los ist. In der ersten Episode nichts zu erklären ist ein bekanntes Mystery Element, aber man hätte alles erklären MÜSSEN, da die Transformation vom MC der WENDEPUNKT der Geschichte ist und so gut wie alles baut darauf auf. Man hätte also die Vorgeschichte erklären müssen. Der Artstyle ist trash, das CGI ist wie @5 devilz und @Neita schon sagten trash, die Animationen sind trash. Die Verzweiflung und Zorn des MCs wurde absolut miserabel umgesetzt, und das ist vorab schon mal ein Armutszeugnis, weil das vielleicht der beste Part im ganzen Manga und Web Novel war. Sieht auch so aus als würde man das blondhaarige Mädchen schon in der nächsten Episode vorstellen und das ist dann wohl das Grab für diesen Anime. Ich werde diesen Müll noch weiterverfolgen in der Hoffnung dass sie es noch irgendwie herumdrehen werden, aber der Anime lässt mir da nicht viel Anhaltspunkte da. Ich bin einfach nur enttäuscht.
Frozone (Gast) Avatar
Frozone (gast) Vor 4 Monate
Die Monster gefallen mir nicht, der Bär macht wie Sailor Moon "Mondstern flieg und sieg",der Hase ist auch nicht besser. CG ist echt scheiße. der Hauptcharakter ist echt loosert und hat der Stier sich selbst gekillt O.o? Und wie hat sich der Kerl überhaupt in der Höhle ausgerüstet,der hat ja in der Persönlichkeit, eine 180° wende gemacht.
Daritus  (Gast) Avatar
Daritus (gast) Vor 4 Monate
Comedyanime der Season würd ich mal sagen :D Besonders empfohlen zu schauen mit Konsum von alkoholischen Getränken.
Lordeisenhelm36 (Gast) Avatar
Lordeisenhelm36 (gast) Vor 4 Monate
Ich bin ein riesiger fan vom manga da dieser starke emotionen und verzweiflung und teilweise auch hoffnung und weiteres zeigt und man sehr gefesselt wird. deshalb hatte ich mich so sehr auf den anime gefreut weil ich mir dachte das bei bewegten bildern das weitaus besser dargestellt wird aber nachdem ich mir diesen Scheiß von ner ersten folge angeguckt hab frage ich mich ob es immernoch dieselbe serie ist da erstmal die timeline komplett zuffälig angereiht wurde anstatt es einfach wie im manga ohne rückblende etc zu machen einfach 20 mal vor und zurück springt. der anime ist einfach nur ein witz ich wurde noch nie so schwer enttaüscht da der manga einer meiner absoluten lieblinge ist. ich werde das noch weiter verfolgen aber ich weiß nicht ob ich es länger als 2 weitere folgen aushalte das ist einfach nur ein witz (von animationen und cgi will ich nichtmal anfangen)
Andy88 (Gast) Avatar
Andy88 (gast) Vor 4 Monate
War das vielleicht folge 00 und Montag kommt dann folge 1?
Ray (Gast) Avatar
Ray (gast) Vor 4 Monate
Ich lese den Manga und war gespannt auf die Anime Umsetzung und war dann etwas verwundert. Ich meckere ja nicht wie viele wegen dem bisschen CGI rum, aber der Anfang dieser Serie ist ein Beispiel wie man es nicht macht. Die haben den Anfang der Story stark verändert, ich habe dann versucht meine Kenntnisse des Mangas zu verdängen, aber dennoch hatte ich ständig das Gefühl - äh, habe ich Folge 1 bis 3 oder so verpasst? Das in die Story reingeworfen werden kommt ja jetzt immer öfterer vor, aber das ging garnicht. Im Manga war alles viel nachvollziehbarer, man hat sich mehr Zeit gelassen und man hätte nicht so ein "Habe ich den Anfang verpasst Gefühl". Mal schauen wie das im Anime weitergeht, hoffentlich bleibt es nicht so verwirrend und bleiben näher am Manga.
neita (Gast) Avatar
Neita (gast) Vor 4 Monate
5 devilz hat recht das beste am Manga war(ist) das du mit fühlst wie er in die Verzweiflung fehlt.Die Szene wo er sterben will ist im Manga besser dargestellt,weil man halt nicht sofort zu glücklich,traurig und dann wieder glücklich springt.Es sind 6 chapter in diesen Folge.Im Manga wird auch erklärt das in der fast ganzen Klasse beneidet wird wegen der olle. Ps.der Zeichen still Im Anime ist wirklich low,vor allem die szene wo er das teil frist,laaaame.
5 devilz  (Gast) Avatar
5 devilz (gast) Vor 4 Monate
Haha, was war das denn? Da hätte man ja locker drei Episoden draus machen können. Nicht nur, dass die Handlung vollkommen gehetzt war und wir kaum wissen, was los ist, auch die Inszenierung von dem, was letztendlich gezeigt wurde, war lausig. Komische Schnitte, fragwürdige Charakterentwicklung, dazu noch das CG. Überhaupt wirkt der Titel, als hätte man verschiedene Isekai-Erfolgstitel in einen Kochtopf geworfen und dieses unförmige Etwas erhalten. Ich hoffe wirklich, dass sich das in den nächsten Episoden bessert, sonst wird das mein erster Drop der Season.
BorisV (Gast) Avatar
Borisv (gast) Vor 4 Monate
Ein bisschen hat was gefällt in der Folge aber wie sein Charakter sich geändert hat das fand ich super ich hatte ein bisschen Gänsehaut. Ich freue mich schon auf die nächste Folge.
Nicky (Gast) Avatar
Nicky (gast) Vor 4 Monate
Mal schauen wie die 13 folgen so ankommen
Jim (Gast) Avatar
Jim (gast) Vor 4 Monate
Die Folge war zu kurz
IceFight (Gast) Avatar
Icefight (gast) Vor 4 Monate
Zu aller erst: Ich habe den Manga dieser Serie gelesen und muss ehrlich sagen das ich vom Anime davon nicht viel erwartet habe, da es jeglich einer der vielen 08-15 Isekai Anime / Manga ist, wenn man jetzt denken mag: "Aber es ist doch mal was anderes und der Hauptcharakter muss in einem Dungeon allein überleben". Falsch. Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieses Manga gab es mehrere Manga die sich um das gleiche drehten und ich persönlich finde diesen sogar weit aus schlechter als andere dieser Art. Aber trotzdem war der Manga okay und ich bin ihn immer noch am lesen, doch kommen wir nun zum Anime, worum es sich ja hier dreht. Animationen: Erste hälfte des Anime durch und ich musste mich schon zusammenreißten nicht auf "Tab schließen" zu drücken. Denn mein guter alter Gegner "CGI" kam nämlich in seiner hässlichsten art die ich je gesehen habe. Ich bin absolut kein Fan von CGI. Aber meist nur weil das CGI in Anime meist abgrundtief schlecht aussieht. Die Animationen haben meist die schlechtesten Modelle und die Animationen ähneln eher Roboter als Menschen. CGI Monster (bezogen auf erste folge): Die Animationen sowie das Modell des Monsters sind unterirdisch. Es sieht aus als ob ein 14 jähriger Praktikant mal Blender ausprobiert hat. Wenn man CGI benutzt, dann bitte lasst es doch gut aussehen und zumindest ein wenig realistisch und nicht nur mit 2 Keyframes welche eine Transition der Bewegung haben. (So sind die meisten CGI Animationen leider in Anime. Motioncapture ist heutzutage schon mit wenig Geld leicht zu erreichen und man brauch kein gigantisches Studio dazu) Monster Animationen (NON-CGI): Animationen der Fähigkeiten sind gerade bei Monstern extrem schlecht. Die benutzten Fähigkeiten hätte man einfach geschehen lassen und nicht in Zeitlupe darstellen sollen. Dies hätte den Skills weit aus mehr stärke hinterlegt und gerade der Sound dabei lässt die Fähigkeiten eher langweilig und schlecht dastehen. Animationen von Charaktere: Personen wurden alle normal dargestellt und ich musste bei diesen zum glück noch nicht kotzen. Zumindest die haben die Leute geschafft normal zu animieren. Sound: Zuerst mal der Sound von Fähigkeiten von Monstern, da wir die Fähigkeiten vom Hauptcharakter noch nicht wirklich gesehen haben. Dieser ist nämlich schwach. Die Sounds hören sich nicht toll an und geben einen nicht den eindruck das hinter der Fähigkeit kraft steckt. Dann gibt es Soundfails. Bsp. Ein wolf ist in der bekannten "howling" stellung aber ist nur am knurren? Hört sich nicht nur falsch an, es sieht auch extrem falsch aus. Peinlich.
Timo (Gast) Avatar
Timo (gast) Vor 4 Monate
Glaubt ihr dass der Anime eine zweite Staffel bekommt
JinTopia Avatar
Jintopia Vor 4 Monate
13 folgen + 2 OVA wird er bekommen
Claudia (Gast) Avatar
Claudia (gast) Vor 4 Monate
Gibt's denn manga in Deutsch zu lesen?
Mr.M Avatar
Mr.m Vor 4 Monate
echt guter start freue mich auf die kommenen folgen und wie es weiter geht :)
Nick (Gast) Avatar
Nick (gast) Vor 4 Monate
Wie viel Folgen bekommt der Anime hoffe auf 24
Randy (Gast) Avatar
Randy (gast) Vor 4 Monate
So ein sau geiler Anime
Du bist nicht eingeloggt und schreibst deshalb einen Kommentar als Gast