Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /var/www/html/pages/watch.php on line 76
Bokutachi wa Benkyou ga Dekinai [We Never Learn: Bokuben] Folge 9 GER SUB Stream - AnimeCloud

Animecloud The cloud is yours

Bokutachi wa Benkyou ga Dekinai [We Never Learn: Bokuben]

Bokutachi wa Benkyou ga Dekinai [We Never Learn: Bokuben]
9.75/10.00 (8 Stimmen)
#6 in Anime-Trends
Anime: Bokutachi wa Benkyou ga Dekinai [We Never Learn: Bokuben]
Jahr:2019
Folgen: 10
Sprache:
Untertitel:
Status: Airing
Subgruppe: Wakashit

Yugia strebt ein Stipendium für die Oberschule an, da er aus ärmlichen Verhältnissen stammt. Seine Schule gibt im dafür eine Auflage: Er soll als Nachhilfelehrer zwei bildhübsche Mädchen zu ihren Wunschschulen bringen. Ogata ist eine Art naturwissenschaftliches Genie, Furuhashi hingegen ein literarisches Ausnahmetalent. Doch streben sie jeweils eine Schule im Kompetenzbereich des anderen an und sind außerhalb ihrer eigenen Themengebiete vollkommen aufgeschmissen …

Für diese Episode ist noch kein Stream vorhanden.
Zur nächsten Folge

Kommentare zu Bokutachi wa Benkyou ga Dekinai [We Never Learn: Bokuben]

  • JinTopia Avatar
    Jintopia
    Vor 6 Tagen
    JA anime habt ihr recht aber ihr müsst ja wenn nach den manga gehen welcher zuerst erschien^^
  • Space (Gast) Avatar
    Space (gast)
    Vor 1 Woche
    war es ncht so, dass zuerst Go-Toubun rauskam?
  • Cupid Avatar
    Cupid
    Vor 1 Woche
    Ist Go-Toubun aber nicht erster als Anime rausgekommen
  • JinTopia Avatar
    Jintopia
    Vor 1 Woche
    wenn überhaupt ist Go-Toubun no Hanayome die Kopie . den Bokutachi wa Benkyou ga Dekinai gibt es schon länger als Go-Toubun .
  • Cupid Avatar
    Cupid
    Vor 1 Woche
    Ist das eine Kopie von Go-Toubun..?
  • Beowulf 2 (Gast) Avatar
    Beowulf 2 (gast)
    Vor 2 Monate
    Der Anime lässt sich am besten so zusammenfassen: School-Harem-RomCom mit mittelmäßig interessantem twist in der Prämisse. Oder anders gesagt, durchschnittlich. So wirklich ne Meinung kann ich mir nach der ersten Episode noch nicht bilden. Ja, is nen typischer harem. Ja, is ne Schul-Romcom. Ja, der Stil is der übliche. Trotzdem wäre es nicht gerechtfertigt, den Anime jetzt schon als weiterer generischer Vertreter des Genres abzustempeln. Weil, der twist hat potential. Zum einen natürlich für die Comedy, zum anderen könnte man daraus aber auch ne größere Sache spannen. Sich mit den Fragen beschäftigen, die durch die Ausgangssituation in den Raum gestellt werden. So wie Sakurasou mit dem Thema "Mühe und scheitern vs. Genie". Allerdings habe ich nicht das Gefühl, dass es hier allzu emotional oder tiefsinnig werden wird. Aber selbst dann kann das ganze noch ne nette RomCom werden. Weil, die Mädels sind süß(, es gibt ne Imouto), der MC is sympathisch und die gags gingen auch in Ordnung. Dazu ist das ganze auch optisch recht ansprechend, da es saubere Zeichnungen sind, allerdings ohne das diese steril wirken. Leute die dem Genre abgeneigt sind, werden den Anime wohl links liegen lassen können, wer damit aber etwas Anfangen kann, oder dem ganzen zumindest nicht abgeneigt ist (oder kaum Erfahrung mit hat), dürfte hier seinen Spaß haben. Das ist allerdings bisher nur ne vorsichtige Vorhersage, es wird sich zeigen, wie sich der Anime entwickelt. Mal ganz realistisch betrachtet steht aber eins fest: Wenn A-ko Astronomie machen will, während sie in der Oberstufe noch große Probleme mit Mathe hat, und B-ko Psychologie studieren will um Menschen zu verstehen, während sie in der Literaturübung versucht Emotionen zu berechnen, dann wird das dazu führen, dass wir am Ende ne verbitterte Ideologin und ne manipulative Psychopathin erhalten. Evtl sollte MC-sama das ganze nochmal überdenken. Trotz aller "mittelmäßig und hat man schon zig mal gesehen"-keit fand ich die Folge kurzweilig, weswegen ich definitiv erstmal weiterschauen werde. Wäre nett, wenn der Anime noch etwas drauflegt, aber solange die bisherige Qualität gehalten wird, werd ich mit dem auch so zufrieden sein.
  • Gast  (Gast) Avatar
    Gast (gast)
    Vor 2 Monate
    Der Anime ist Gut für die erste Folge, also ich mag denn Anime :)
    Du bist nicht eingeloggt und schreibst deshalb einen Kommentar als Gast