Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /var/www/html/pages/watch.php on line 76
Irozuku Sekai no Ashita kara Folge 9 GER SUB Stream - AnimeCloud

Animecloud The cloud is yours

Irozuku Sekai no Ashita kara

Irozuku Sekai no Ashita kara
9.52/10.00 (25 Stimmen)
Anime: Irozuku Sekai no Ashita kara
Jahr:2018
Folgen: 13
Sprache:
Untertitel:
Status: Abgeschlossen
Subgruppe: Amazon

Die 17-jährige Hitomi Tsukishiro lebt in einer Welt, in der Magie zwar ein kleiner aber doch beständiger Bestandteil des Alltags ist. Hitomi ist die Nachfahrin einer Hexenfamilie und hat bereits in sehr jungen Jahren einen schweren Schicksalsschlag erlitten, indem sie die Fähigkeit verlor, Farben zu sehen. Seitdem zeigt sie nur noch selten Emotionen. Ihre Großmutter und erfahrene Hexe Kohaku macht sich seitdem große Sorgen um Hitomi und beschließt daher eines Tages, sie in der Zeit zurückzuschicken: Und zwar in das Jahr 2018! Dort trifft Hitomi auf die nunmehr ebenfalls 17-jährige Kohaku und ihre Freunde. Für Hitomi beginnt damit ein ganz neuer Lebensabschnitt.

Für diese Episode ist noch kein Stream vorhanden.
Zur nächsten Folge

Kommentare zu Irozuku Sekai no Ashita kara

Yuuka Avatar
Yuuka Vor 4 Monate
Ein Anime den es Wert ist anzuschauen. Gabs schon solche Ecken und Kanten, was mir persönlich nicht so gefällt. Aber das macht es auch irgendwie aus. :D
Mr.M Avatar
Mr.m Vor 6 Monate
schönes Ende ein auf jedenfall sehr schöner anime ach wie die zeit vergeht
sparten46 Avatar
Sparten46 Vor 6 Monate
Ein ganz schöner Anime hat mir gefahlen noch das ende wand ich etwas schade hätte mir ein schöneres gewünscht wobei das jetzige auch nicht schlecht ist
Taiyou Avatar
Taiyou Vor 6 Monate
Erinnert mich sehr an den Anime "Kimi no Na wa" (Your Name) und "No koe no katachi" - Fast schon wie ein Mix aus beiden :) Schöne Geschichte mit detaillierten und liebevollen Details :) Bin begeistert über die bildliche Qualität und wie die Charactere rüberkommen ^^ Als ein persönliches Highlight: Wieviel Charactere tun während sie reden und wieviel sie tun und was sie tun während einer spricht. Gibt selten Momente wo z.b. Ein Character redet und währenddesssen mehr macht als nur seinen Mund zu bewegen und einen Arm zu heben. :D
Lippo Avatar
Lippo (Teammitglied) Vor 7 Monate
Wundervoll
Rabiat (Gast) Avatar
Rabiat (gast) Vor 7 Monate
#3-10: Zwischendurch - so ca. bei den Folgen 4-7 - hatte ich einen kleinen Durchhänger und musste mich fast dazu zwingen, die Serie weiter zu schauen. Die Optik und die dazu sehr gut passende Musik waren zwar nach wie vor hervorragend, aber stellenweise war mir das dann doch zu viel Zucker und vorhersehbare Entwicklung. Dann kam die eine Stelle mit dem rätselhaften Bild, und spätestens mit Folge 8 zog die Geschichte an und mich wieder in ihren Bann. Jetzt bin ich froh, dass ich nicht abgebrochen habe.
KONTRESSS Avatar
Kontresss Vor 8 Monate
Ich finde es sehr schön die Geschichte sehr gut gemacht freue mich schon auf andre ;)
Mullio Avatar
Mullio Vor 8 Monate
Der Anime ist irgendwie sehr beruhigend. Schön um einfach mal abzuschalten. Mal sehen wie es weitergeht bin schon gespannt.
Mr.M Avatar
Mr.m Vor 8 Monate
ein wircklich schöner anime sehr entspannend und sehr gut gemacht
Senseless Avatar
Senseless (Gründer) Vor 9 Monate
Sie hat irgendwie was von einer Yandere gefällt mir aber
Karl Avatar
Karl Vor 9 Monate
Animeloverr34 digga dein ernst? Sie hat sogar graue Augen wenn wir die Welt sehen wie Sie sie sieht, sind ihre Augen auch grau! Wäre ja schlimm wenn man die Welt in seiner eigenen Augenfarben sehen würde, rip blue for me ò.Ó Könnte ein super Anime werden, die Story ist echt mal cool und was anderes, freu mich mega auf die nächste Folge!
Kigeki (Gast) Avatar
Kigeki (gast) Vor 9 Monate
@Animeloverr34 Was hat es bitte damit zu tun welche Augenfarbe sie hat? Sie persönlich nimmt alles so Farblos wahr, das hat doch nichts mit ihren Augen zu tun
Animeloverr34 (Gast) Avatar
Animeloverr34 (gast) Vor 9 Monate
Nichtmal eine Minute und mich stört es jetzt schon, das sie alles Grau sieht aber keine grauen Augen sondern Random Goldene hat.. ach kommt schon -.-
Du bist nicht eingeloggt und schreibst deshalb einen Kommentar als Gast